Membrandächer und -fassaden für Büro- und Verwaltungsgebäude

Typische Einsatzgebiete von Membranwerkstoffen in Büro- und Verwaltungsgebäuden sind:

  • ETFE-Folienkissen für Atrium- und Vordächer
  • Textilfassaden
  • Fassaden mit transparenter ETFE-Folie

Gerade bei großen Spannweiten ist der leichte Werkstoff ETFE geeignet, eine kostengünstige Stahlkonstruktion, die im übrigen auch von Temme // Obermeier geplant und geliefert werden, zu ermöglichen. Durch die guten Nachhallzeiten der ETFE-Folien ist die Geräuschentwicklung innerhalb des Atriums gering.

Textilfassaden aus Mesh-Gewebe sind nicht nur eine prägnante Hülle des Gebäudes, welches die Individualität unterstreicht sondern dienen gleichzeitig als Sonnenschutz .