BW Galerija Belgrad, Serbien

ETFE Luftkissendach

Technische / allgemeine Informationen:

Architekt: RTKL
Ingenieure: Arhi.pro
Bauherr: Eagle Hills
Membran: ETFE Luftkissendach
Größe: ca. 14.380 m²
Stahlbau: Jedinstvo Uzice, Serbien
Fertigstellung Membrane: Winter 2019

 

Projektbeschreibung

 

Das Einkaufszentrum BW Galerija, die neueste Attraktion Belgrads, befindet sich im neu geschaffenen Stadtteil Belgrade Waterfront am Ufer der Save und ist gleichzeitig das derzeit größte Einkaufszentrum in Serbien. Bei den SEE Real Estate Awards 2017 wurde es bereits mit dem Preis „Concept&Design" in der Kategorie Einzelhandel ausgezeichnet. Mit einer riesigen Zahl von Shops internationaler und auch lokaler Marken, einem hochmodernen Kino mit 12 Sälen und aufregende Restaurants, bietet es eine lang ersehnte Abwechslung für die Bewohner von Belgrad als auch für Besucher der Stadt. Die Belgrader Uferpromenade und das BW Galerija von Eagle Hills sind beeindruckende Ergänzungen für die Stadt und die Wirtschaft. Jeder Besuch verspricht eine außergewöhnliche Shopping-Extravaganz.

Architekten und Ingenieure von RTKL und Arhi.pro haben das bestehende Straßennetz von Belgrad im Einkaufszentrums weitergeführt. Das ehrgeizige Design umfasst „offenen" Straßen, die mit ETFE-Kissen bedeckt sind und stellt hiermit eine Verbindung zwischen dem Einkaufszentrum und der wunderschönen Uferpromenade entlang der Save her.

ETFE-Kissen sind sehr leicht und erfordern daher eine deutlich geringere Tragstruktur (im Vergleich zu Glasdächern). Temme // Obermeier wurde vom Kunden zum nominierten Subunternehmer des Hauptauftragnehmers Gradina ernannt. Temme // Obermeier übernahm die detaillierte Planung und hat die sieben ETFE-Dächer mit insgesamt 186 Kissen sogar schneller als ursprünglich vorgesehen installiert.

Bei allen Textilarchitekturprojekten besteht eine der Hauptherausforderungen in der Planungsphase darin, die Krümmung des Dachs zu definieren, welche die horizontalen Zugkräfte trägt und die Foliendicke und das entsprechnde Nahtlayout zu bestimmen. Als Faustregel gilt: Je höher die Krümmung, desto geringer sind die auf die Struktur ausgeübten horizontalen Kräfte. Die Kissen sind mit einem kontinuierlichen Luftdruck von 350 Pa pneumatisch vorgespannt. Das 46 Meter lange transparente Kuppeldach ist ein passender Eingang zum BW Galerija - Besucher sind ab dem ersten Schritt von dem lichtdurchfluteten Gebäude beeindruckt.

ETFE-Fluorpolymerfolien haben einen niedrigen Reibungskoeffizienten und die von Temme // Obermeier genannte Krümmung (Steigung) dient auch zur Selbstreinigung des Kissendaches; das Regenwasser wäscht Schmutz von den Kissen ab. Die Innenseiten der oberen und unteren Folie der mehrlagigen Kissen wurden in einem speziellen Verfahren mit silbernen Punkten bedruckt, um hohe Sonneneinstrahlung zu verhindern und angenehme Umgebungstemperaturen zu gewährleisten. Gleichzeitig kommt noch genug natürliches Tageslicht durch und es wird in der BW Galerija weniger künstliches Licht benötigt. https://www.to-experts.com/membranbau/membrandach/etfe-folienkissendach/

Nach nur 7 Monaten Montagezeit installierte Temme // Obermeier im Dezember 2019 erfolgreich das letzte ETFE-Kissen, wodurch das Gebäude zwei Monate vor dem geplanten Zeitpunkt regendicht wurde. Die Qualität der tragenden Stahlkonstruktionen mit der auf der Planung von Temme // Obermeier basierenden, präzisen Anordnung der von Gradina bereitgestellten T-Sättel trug zur schnellen Installation der ETFE-Kissen bei. Wir sind besonders stolz darauf, dieses Projekt innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens abgeschlossen zu haben. Diese schnelle Installation bedeutete, dass die angrenzenden Gewerke zur Zufriedenheit unseres Kunden Gradina mit der Ausbauarbeiten fortfahren konnten.

Ein weiteres Highlight für uns während dieses Baus war der Ausflug von rund 200 Architekturstudenten der Universität Belgrad zum Standort im Oktober 2019. Während dieses Besuchs konnte Temme // Obermeier die Vorteile von ETFE-Membranen live präsentieren - und die Studenten hatten auch das Vergnügen, unser hoch engagiertes Montage Team in Aktion zu sehen. Dieses Team von Temme // Obermeier ist unglaublich flexibel und hat sich sehr dafür eingesetzt, um sicherzustellen, dass das Dach zwei Monate früher als geplant fertig zu stellen. https://www.to-experts.com/gebaeudetypen/shopping-und-retail/