Fußgängerbrücke, Hamburg-Poppenbüttel

ETFE-Foliendach für Fußgängerbrücke

Technische / allgemeine Informationen:

Konstruktion: ETFE-Folienüberdachung
Größe / m²: 720
Architekt: Blunck + Morgen
Bauherr: Hamburger Hochbahn AG
Montage: 2013

Projektbeschreibung

Ein Bahnhof, der mehr als eine Wartezone ist – so beginnt der Beschrieb der einlagigen ETFE-Folienüberdachung des Busbahnhofes Poppenbüttel. Um die Fußgänger von der anderen Seite der angrenzenden Gleisbahnhofes trocken, sicher und leichtfüßig zu den Bussen zu bringen, wurde für die Brücke eine ebenso leichtes Dach gewählt. Auch hier sorgt das lichte ETFE-Foliendach für eine unglaubliche Transparenz und Leichtigkeit. Das Design sorgt dafür, dass die Brücke und der Busbahnhof Poppenbüttel schon von weitem unverkennbar sind.